Deichstadtvolleys VCN 77 VC Neuwied '77
2. Bundesliga

LAF Sinzig LAF Sinzig
3. Liga Süd

DVV - eMagazine

FWD FWD Anerkannte Einsatzstellen

Schulbälle im Angebot!

Hallo liebe Volleyballer!

Neu im Sortiment haben wir den Molten-Ball V5M2000; ein toller Trainingsball für Anfängergruppen und Schulen. Dieser Ball ist aus sehr weichem Syntetik-Leder und "tut weniger weh". Diesen bieten wir zum Sonderpreis von 19,90 €* zzgl. Porto und Verpackung an.
 
Außerdem haben wird noch einen Bestand von Molten-Beachbällen "Beach-Master" (DVV1-Prüfzeichen) zum Sonderpreis von 28,95 €* bei Abnahme von mindestens 5 Stück zzgl. Porto und Verpackung - *nur so lange der Vorrat reicht.

Bestellung per E-Mail an: geschaeftsstelle@vv-rheinland.de


Hier finden sie die Broschüre "Beachvolleyball meets school" vom DVV/DVJ.

pdf Beachvolley meets school Broschüre-2.pdf

Zu beziehen ist die Bröschüre über die Geschäfsstelle der Deutschen Volleyballjugend.

Otto-Fleck-Schneise 8  - 60528 Frankfurt/Main - Telefon: 069-69500121 - geschaeftsstelle@dvj.de


Alles rund um den Schulsport

Anstehende Lehrerfortbildungen 

Datum  Thema Ort
25.10.2017 Volleyball für die Grundschule und die Orientierungsstufe - vielseitige Spiel- und Übungsformen Koblenz
29.11.2017 Volleyballbezogene Spiel- und Übungsformen / Hinführung "Jugend trainiert für Olympia" Koblenz
24.01.2018 Volleyball - spielorientiert vom Kleinfeld zum Großfeld / aktuelle Trends Altenkirchen

Volli X-Projekte

Datum Ort Verein
- - -

Zur Zeit sind leider keine Projekte in Planung.

Wer Interesse an einem Volli X-Projekt hat meldet sich bitte hier bei der Geschäftsstelle.


Volli X-Grundschulprojekt Volleyball 2015

Liebe Volleyballfreunde,

Mit Volli X wird das erste Grundschulprojekt des Volleyball-Verbandes Rheinland-Pfalz (VVRP) gestartet. Der Landesverband möchte zusammen mit den Bezirken Rheinland, Rheinhessen und Pfalz ein attraktives Angebot für den Sport in den Grundschulen machen und die Vereine bei der Jugendarbeit und Mitgliedergewinnung unterstützen.

Ab März 2015 sollen die ersten Projekttage durchgeführt werden. Für Grundschulen besteht die Möglichkeit, ein oder zwei Volleyballtage mit kompetenten Trainern durchzuführen. An dem Volleyballtag werden alle Klassenstufen Drei und Vier eine Volleyballeinheit in Form einer Doppelstunde absolvieren. Die Dritt- und Viertklässler sollen in diesen Doppelstunden die wichtigsten und grundlegenden Techniken des Volleyballs kennen lernen und sich an ihnen ausprobieren.

Jetzt sind wir alle gefordert: Ihr seid auf der Suche nach Volleyballnachwuchs, sucht Kontakt zu den örtlichen Grundschulen und wollt noch in diesem Schuljahr mit dabei sein? Dann meldet Euch bei uns auf der Geschäftsstelle. Wir kontaktieren im nächsten Schritt die Grundschulen bei Euch vor Ort und informieren sie über das Grundschul­projekt. Anschließend wird zusammen mit Euch ein Termin für das Grundschulprojekt gesucht. Je nachdem wie viele Schulen sich melden, können es auch mehrere Termine sein.

Ihr habt in Eurer Volleyballabteilung engagierte und motivierte Trainer/Innen, die das Grundschulprojekt durchführen könnten? Dann wendet Euch an uns für weitere Informationen. Bei entsprechender Nachfrage werden wir eine kostenlose Infoveranstaltung durchführen. Wenn Ihr Interesse an diesem Projekt habt, allerdings keinen Trainer zur Verfügung stellen könnt, dann wendet Euch bitte auch an uns. Wir werden euch nach Möglichkeit unterstützen.

Ihr habt schon Ansprechpartner an Schulen und Schulprojekte am Laufen. Dann würden wir uns freuen, von euren Erfahren zu lernen und diese auch anderen Vereinen mitzuteilen. Schickt uns einen Bericht - wir werden es auf den Internetseiten des Verbandes veröffentlichen.